Das älteste Wirtshaus am Weissensee.

Der Wirtmoser direkt am See.

Discover more

Weil es immer schon so war.

Es weckt Erinnerungen
sagt die Tradition.
Es mach neugierig
sagt die Innovation.

Es sprengt fast unsere Vorstellungskraft, dass der Wirtmoser seine Gäste schon seit über einem halben Jahrtausend mit seinen Forellen verwöhnt. Und man kann es kaum glauben, dass die Gastfreundschaft hier am ALBUS LACUS schon ebenso lange währt.

Doch manche Dinge ändern sich einfach nie. Eine gemütliche Wirtsstube war damals genauso wie heute oder übermorgen ein Wohlfühltreffpunkt, um den die Gäste wie Satelliten gemächlich ihre Bahnen ziehen. Hier werden Freundschaften geschlossen, ein Bier lang oder für´s ganze Leben.

Man steht gemeinsam an der Bar, die alle Geschichten irgendwann schon einmal gehört hat. Denn im Laufe der Jahrhunderte wurde hier über alles schon einmal geredet, es wurde gemeinsam gefeiert, gelacht, nachgedacht und nach Lösungen gesucht. Doch sie sind selten, diese Lieblingsplätze, an denen die Geschichte ihre Geschichten schreibt. Der Wirtmoser ist einer dieser Orte. Mit einem Spirit für die Ewigkeit. Und dieser ganz besonderen Gastfreundschaft, die über Generationen und Generationen und Generationen reicht.

Wenn also die Genussleidenschaft alle Register zieht und die Passion für guten Wein, das eine oder andere Bier und knackig-heimische Köstlichkeiten zum Dialog mit der Vergangenheit genauso wie mit der Zukunft ruft, dann heißt es „Einkehren!“ im Wirtmoser. Manche Dinge ändern sich wirklich nie.

Von 11.30 Uhr bis 21 Uhr servieren wir Ihnen hier gerne Spezialitäten aus der Kärntner und der österreichischen Küche sowie heimische und mediterrane Fischspezialitäten. Und das Eis vom Eisgreissler schmeckt sowieso am besten!

Manche Dinge bleiben
sagt der Augenblick.

Weitere Themen

made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications Gmbh Logo