Wassersport am Weissensee

Urlaubsvergnügen am Weissensee in Kärnten

stand up paddle board - sup
Discover more

Wassersport

Aktivitäten für Sportbegeisterte

Nomen es Omen. Im Lacus dreht sich im Sommer alles um den See. Sportlich ist fast alles möglich, genau genommen wassersportlich. Folgende Wassersportarten bieten sich im und am Weissensee an:

  • Schwimmen
  • Stand-Up-Paddeln
  • Kajaken und Rudern
  • Tauchen – der Weissensee hat Sichttiefen von bis zu 20 Metern
  • Segeln und Surfen mit den geprüften Lehrern der Segel- und Surfschule Weissensee
  • Fischen – mehr 20 Fischarten warten auf Angler-Freunde
  • Wasserski Wakeboard, Fallschirm, Reifen, Banane beim Sporttreff

Infos zu Verleih, Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es an der Aktiv-Beach-Rezeption direkt am Strand.

Das besondere Highlight für alle Gäste des Hotel Lacus ist der 3.000 m² große hoteleigene Privatstrand mit großer Liegefläche.

Segeln am Weissensee
stand up paddle board

Schwimmen im Weissensee

Wie ein Fisch im Wasser

Wenn wir sagen, wir sind in „unserem Element“, dann meinen wir genau das. Diese einzigartige Leichtigkeit des Seins, die man beim Schwimmen, Baden und Plantschen im Wasser empfindet. Die sprichwörtliche Last fällt ab und man lässt sich sanft treiben.

Besonders im sommerlich warmen Weissensee, mit bis zu 25 Grad einer der wärmsten Badeseen Kärntens, ist es mehr als genüsslich, dieses Verschwimmen mit der Natur zu spüren. Einswerden. Freiheit für Body, Mind & Soul. Langsames Schwimmen und gemächliches Dahingleiten im Wasser in Rückenlage lässt einen eintauchen in eine wohltuende Langsamkeit. Dabei werden die entspannenden, beruhigenden Schwingungen des Wasser mit den stetigen Bewegungen kombiniert, um Stress abzubauen. Das Stresshormon im Körper wird dadurch verringert und auch chronische Schmerzen werden reduziert. Zudem wird der Geist gereinigt. Das leise Plätschern und der sogenannte Auftrieb führen zu dieser relaxenden Leichtigkeit.

Surfen am Weissensee

Rauf auf die Welle und rein ins Abenteuer! Surfen ist der perfekte Adrenalin-Kick für Wasserratten und Outdoor-Fans. Begeisterte Surfer und Fortgeschrittene finden im LACUS perfekte Bedingungen mit dem 3.000 m² großen Seegarten mit eigener Strandlinie.

Anfänger und Einsteiger können aus unterschiedlichen Kursangeboten der Segel- und Surfschule Weissensee wählen. Zum Probieren eignet sich ein Schnupperkurs (2,5 Stunden, 35,-- €), wer es wirklich wissen will, belegt den Anfängerkurs und kann anschließend auch gleich den Surfscheinkurs belegen. Der Anfängerkurs dauert 3 x 2,5 Stunden und koste 110,-- € inkl. Kursunterlagen, Schwimmwesten, Neoprenanzug und Surfgarnitur. Am Ende des Kurses gibts ein Teilnahmezertifikat der Segel- und Surfschule Weissensee. Wer noch nicht genug hat, belegt anschließend den Surfkurs für den Grundschein. Dieser dauert 2 x 2.5 Stunden und beinhaltet das Ablegen einer Prüfung für den europaweit anerkannten Surf-Grundschein. Kosten € 89,--.

Segeln am Weissensee

Sailing in the wind. Klingt nicht nur nach Freiheit, sondern fühlt sich auch so an. Deshalb bietet sich im nächsten Urlaub am Weissensee vielleicht ein Segelabenteuer an. Wer einmal schnuppern möchte, belegt einen Schnupperkurs. Hier erleben Sie bei einer gemütlichen Segeltour wie es sich anfühlt, harmonisch am Wasser dahinzugleiten (2 Stunden: 29,-- € pro Person). Wer anschließend Lust auf mehr bekommt und den Grundkurs belegt, dem werden die Kosten des Schnupperkurses angerechnet. Dieser dauert 5 x 2,5 Stunden und ist für Neueinsteiger gedacht, um die Grundlagen des Segelns zu erlernen (Kosten 169,-- € und 25,-- € Prüfungsgebühr. Wer dann endgültig sein Herz fürs Segeln entdeckt hat, macht weiter mit dem A-Scheinkurs (5 x 4 Stunden) oder dem Katamarankurs ( 3 x 2,5 Stunden). Segel ahoi!

Segeln am Weissensee
Segeln am See

Kajakfahren und Rudern am Weissensee

Das perfekte Konditionstraining verbunden mit entspanntem Dahingleiten am See bietet Rudern oder Kajakfahren. Im Aktiv Beach im Lacus Seegarten warten unterschiedlichste Boote und Kajaks auf Bewegungshungrige.  Rudern gehört zu den wenigen Sportarten, die nahezu alle Muskelgruppen beanspruchen und gleichzeitig Ausdauer, Koordination, Herz und Kreislauf trainieren. Da außerdem das Verletzungsrisiko sehr gering ist, hat Rudern einen hohen gesundheitlichen Wert. Aus diesem Grund eignet es sich besonders gut zum Fitwerden und Fitbleiben. Darüber hinaus unterstützt Rudersport den Abbau von Stress. Verbunden mit der Natur und der beruhigenden Wirkung des Wassers ist Rudern somit eine Wohltat für den Body, Mind & Soul.

Boot am Seeufer

Wasserski, Wakeboard & mehr am Weissensee

Gerade für Kids, Teenies und junge Wassersportler ist im Urlaub auch eine Portion Action angesagt. Die eigenen Grenzen kennenlernen und überwinden, etwas Neues ausprobieren und lernen, dafür ist ein Sommerurlaub am See prädestiniert. Sowohl im Aktiv Beach Club als auch bei der Segelschule Weissensee warten verschiedenste innovative und spannende Attraktionen auf abenteuerlustige Wassersportfreunde. Wasserski, Bananaboatfahren, mit dem Fallschirm vom Boot gezogen hoch über dem See schweben – oder mit dem Reifen über die Wellen sausen. Alles ist möglich, Sonne, Sommer, Strand und Seeabenteuer am Weissensee warten!

Weitere Themen

made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications Gmbh Logo